Tropic Hay

So heiß das Parfumöl, das ich bei der letzten Bestellung bei behawe zum Ausprobieren mitbestellt habe. Unter tropischem Heu kann ich mir nur wenig vorstellen, aber die Beschreibung klang nett, und der Duft gefällt mir wirklich gut. Fruchtig, leicht süßlich, mit einem würzigen Unterton.



Die Seife sollte eigentlich anders aussehen, weiß mit blauer Marmorierung, aber ich war mit den Gedanken wohl woanders und habe den gesamten Seifenleim in den Topf mit der blauen Farbe gekippt, so dass sie nun schön einheitlich hellblau ist. Gefällt mir aber sehr gut :-)


In der Beschreibung stand kein Andicken, bei mir hat der Leim aber nach ca. 1 Minute doch recht zügig angedickt, so dass es mit der Marmorierung wahrscheinlich eh nichts geworden wäre.



Auch inhaltlich braucht sich das Seifchen nicht zu verstecken - 25% Kokos, 25% Babassu, 25% Reiskeimöl, 20% Sonnenblumenöl und 5% Mandelöl bei einer Überfettung von 8%.

Liebe Grüße von
Nicole

Kommentare

Susibaer hat gesagt…
Das liest sich spannen- den Duft würde ich gerne mal riechen ;o)
Falls Du also mal Tauschbedarf hast melde Dich.

Liebe Grüße
Susi
Wollke Sieden hat gesagt…
Das ist ein super schönes Hellblau und die Fotoszenerie perfekt für das Seifchen!
Den Duft kenne ich auch nicht, hört sich aber gut an! (wenn nicht zu süß...)
LG
Evelyn

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache