Heart of the Lotus

Heart of the Lotus, so heißen diese schönen Stulpen, die ich aus Zauberball-Wolle (Fuchsienbeet) gestrickt habe. Ich bin ein großer Fan von Stulpen und habe schon viele davon gestrickt. Und übrigens auch ertauscht (winkewinke zu Sheepy :-)


Mit der Anleitung lassen sich die Stulpen nach Belieben variieren - man kann sie mit verschiedenen Wollstärken stricken und die Anzahl der "Blütenblätter" (von denen ich hier 2 gestrickt habe) ändern. 

Ich bin mir nicht sicher, ob ich sie, was den Farbverlauf angeht, lieber hätte symmetrisch stricken sollen... aber mir gefällt beides.


Farblich passen sie zu meinem aktuellen Strickprojekt, dem Potawatomi-Poncho. Die Hälfte habe ich fast schon geschafft...

 

 Und zu meinem Herzenshund passen sie natürlich auch - Schwarz und Bunt passt ja immer :-)))

 

Eine schöne Woche wünscht euch
Nicole

Kommentare

Perlenhuhn hat gesagt…
Hi,

das ist ja mal wirklich ein ganz besonders schönes Paar Stulpen! Gefäll mir sehr!

VG, Steffi
Ute hat gesagt…
In bunt sind die Stulpen ja noch mal ein extra Hingucker! Ganz toll. Aber der geplante Poncho gefällt mir fast noch besser. Da bin ich richtig gespannt auf das fertige Teil!

Liebe Grüße,
Ute
Daniela S. hat gesagt…
Wunderschöne Stulpen! Hab ich mir gleich mal für zukünftige Resteverwertungs-Projekte abgespeichert. Danke fürs Zeigen!

LG, Daniela

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wickel-Cardigans

Zipfelcardigan(s)

Mein kleiner grüner Drache